Islands Landschaft

 

 

Gullfoss (Goldwasser)
- der berühmteste Wasserfall Islands

Als diese Naturschönheit durch einen Staudamm vernichtet werden sollte, drohte eine Isländerin damit, sich in den Gullfoss zu stürzen, wenn die Regierung das Verbrechen dieser Verschandelung der Landschaft verüben würde. Ihre Drohung war durchaus glaubwürdig, weil sie ihr Land innig liebte. So gab die Regierung ihr schändliches Vorhaben auf.

Nur dem Heldenmute dieser Frau ist es zu verdanken, daß man sich noch heute an diesem Naturschauspiele erfreuen kann. Der Heldin wurde an diesem Orte eine Gedenktafel gesetzt.

 

   
 

(mit mehr Sonne im Vordergrunde)

 

 

   
 

Der Geysir Strokkur - in der Anfangsphase seines etwa alle 3 Minuten erfolgenden Ausbruches

 

 

   
 

Das hellblaue Heißwasserloch

 

 

 

   
 

Sonnenstrahlen in den Westfjorden

 

 

= Kampagne gegen Verschmutzung!

 

 

  Auf dieser Postkarte zeigen die Isländer international verständlich und unmißverständlich, was sie am liebsten mit fiesen Fremdlingen machen, die ihre Luft vergiften! - Wir sollten uns an dem vollkommen natürlichen Selbstverständnis der Isländer ein Beispiel nehmen!  

 

 

 

 

 

 

= Islands Luft ist immer noch die sauberste!

 

 

Heidnische-Hochzeit.De   >>>   Tempel-der-Schönheit.De